Dateidownload
Maco Multi-matic Dreh kipp Einstellanleitung

           

Dateidownload
BF-Merkblatt006_visuelle-Qualitaet-Bauglas

 

 

EINSPARPOTENZIAL NEUE FENSTER
Rollädenkästen auch dämmen
Hier ist Platz für eine Beschreibung
Rolladenkästen auch dämmen
Hier ist Platz für eine Beschreibung
Dämmung von Rollädenkästen
Hier ist Platz für eine Beschreibung

 

 

Technische Information zu ESG:

Da das Glas während des Vorspannprozesses im Ofen auf Rollen liegt, können gelegentlich leichte Oberflächenveränderungen auftreten.Die Welligkeit (in Fachkreisen “roller waves“ genannt) ist physikalisch bedingtnicht immer vermeidbar und  kann imEinzelfall zu einer geringfügigen Beeinträchtigung des Reflektionsbildesführen. Bedingt durch diesen thermischen Vorspannprozess kann auch eine chemische und mechanische Veränderung der Oberflächenbeschaffenheit  wie Pünktchenbildung („roller pick“ genannt)und Rollenabdrücken auftreten. Desweitern möchten wir Sie auf Irisationserscheinungen  (Anisotropien) hinweisen. ESG wird durch einen speziellen thermischen Prozess vorgespannt. Dieser Herstellungsprozess erzeugt Spannungszonen im Glas, die unter polarisiertemLicht zu Doppelbrechungen führen. Bei Betrachtung des Einscheibensicherheitsglases unter bestimmten Lichtverhältnissen können Polarisationsfelder sichtbar werden,  die sich als Muster bemerkbar machen. Dieser Effekt ist für ESG charakteristisch und physikalisch bedingt. Das natürliche Tageslicht enthält je nach Wetter undTageszeit einen mehr oder weniger hohen Anteilpolarisierten Lichts.

Bei ESG kann es durch Nickelsulfid-Einschlüsse zu Spontansprüngen kommen. Durch einen Heisslagerungstest  wird dieses Risiko deutlich reduziert, aber auch mit den modernsten Tests (ESG-H) ist es heute leider noch nicht möglich,derartige Scheiben zu 100% auszusortieren, so das ein nicht vermeidbares Restrisiko verbleibt.

Sollten Brüche auftreten, so  stellen dies keinen Reklamationsgrund dar. Jegliche Ansprüche sind ausgeschlossen.